Alles für Ihr Marketing.
Alle Preise verstehen sich exklusive Versand (ab 3,99 €) und Produktoptionen, sofern nicht anders angegeben. Gratis-Versand für Bestellungen über 50 € Warenwert.

Pro Bestellung kann nur ein Angebotscode verwendet werden. Ersparnis wird im Warenkorb angezeigt. Rabatte können nicht auf Versandkosten, Steuern, Abonnements oder Designservices, vorherige Bestellungen oder Produkte auf der Werbeartikel by Vistaprint Website angewendet werden, wenn nicht anders angegeben.  Für Versand und Upgrades können, wenn nicht anders angegeben, zusätzliche Kosten anfallen. Gratis*-Angebote gelten nur für die niedrigste Bestellmenge jedes Produkts und können nicht auf mehr als 2 Artikel pro Bestellung angewendet werden.

 
 

Angebotscode wurde angewendet:

Anwenden
Pro Bestellung kann nur ein Code verwendet werden.
 
 
Haben Sie einen Angebotscode?
 
Angebotscode wurde angewendet
Sie haben einen anderen Angebotscode?
Schließen
 
 

 

Diese Richtlinien gelten für Markenbeschwerden zu Homepages die Vistaprint seinen Kunden zur Verfügung stellt. Unsere Richtlinien für Copyright-Beschwerden finden Sie hier: Angelegenheiten zu Copyright .

Vistaprint bietet elektronische Dienstleistungen inklusive der Bereitstellung von Homepages und des Vertriebs von Domainnamen (hierbei Dritte als Registrator verwendend) durch die Benutzung automatischer, vom Kunden zu bedienender Online-Werkzeuge. Unsere Palette an Werkzeugen beinhaltet eine Reihe an Vorlagen und Funktionen zur Online-Bearbeitung die es unseren Kunden ermöglichen, Website-Inhalte ihrer Wahl zu erstellen, einzugeben und/oder hochzuladen. Eine von Vistaprint bereitgestellte Homepage kann üblicherweise über den Namen des Anmelders in der WHOIS-Eintragung des Domainnamens der Homepage des Kunden identifiziert werden. Üblicherweise firmiert ein Vistaprint-Rechtsträger als Anmelder für eine von Vistaprint bereitgestellte Homepage.

Als Teil unserer Nutzungsbedingungen versichern unsere Kunden, dass sie für alle auf ihrer Kunden-Homepage erstellten oder hochgeladenen Inhalte über die nötigen geistigen Eigentumsrechte verfügen. Darüber hinaus erklären sich die Kunden bereit, Vistaprint bei allen Verstößen gegen Gewährleistungen und Verpflichtungen inklusive der zuvor genannten Garantien zur Beachtung geistiger Eigentunmsrechte schadlos zu halten.

Wenn Sie ein die Benutzung Ihrer Marke auf einer von Vistaprint angebotenen Kunden-Homepage betreffendes Anliegen haben, senden Sie bitte die folgenden Details an trademark@vistaprint.com:

  1. Dokumentation aus der Ihre gültigen Markenrechte hervorgehen und aus der deutlich wird, auf welche Güter/Dienstleistungen diese Rechte sich beziehen. Eine gültige Marke muss bei einer nationalen Regierungsbehörde registriert sein, in Deutschland also dem Markenregister des Deutschen Patent- und Markenamtes (Bundespatentamt). Von dieser Regelung ausgenommen sind unregistrierte Rechte die nach "Gewohnheitsrecht" funktionieren, oder Marken, die nur in lokalen (staatlichen) Registern registriert sind.
  2. Ein dokumentiertes Beispiel der von Ihnen beanstandeten Markennutzung auf der von Vistaprint zur Verfügung gestellten Kunden-Homepage. Bitte führe Sie dabei spezifische Güter und/oder Dienstleistungen an die der Kunde anbietet und warum dieser Gebrauch Ihrer Ansicht nach eine Verletzung Ihrer Rechte darstellt. Bitte geben Sie ferner - falls zutreffend - spezifische URLs, Screenshots oder andere sachbezogene Hinweise an.
  3. Die Kontaktinformationen des Markeninhabers inklusive Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  4. Eine Erklärung aus der Ihre Befugnis in der Sache hervorgeht (falls Sie nicht der Markeninhaber sind).

Sobald die Beschwerde eingegangen ist setzt Vistaprint eine Untersuchung des Sachverhalts in Gang. Sollten wir nach abgeschlossener Untersuchung zu dem Ergebnis gelangen, dass die Beschwerde aus berechtigtem Grund geschehen ist, werden wir:

  1. Die Beschwerde inklusive aller von Ihnen zur Verfügung gestellten Details an den Kunden mit der betreffenden Homepage weiterleiten.
  2. Den Kunden um eine direkte Klärung des Sachverhalts mit dem Markeninhaber (oder einer befugten Partei) ersuchen, oder den beanstandeten Inhalt innerhalb einer Frist von zwei Wochen selbst von der Seite entfernen.
  3. Sollte der Kunde nach einer Frist von zwei Wochen den beanstandeten Inhalt weder entfernt, noch uns glaubhaft versichert haben, dass der Konflikt mit dem Markeninhaber gelöst wurde bzw. eine Lösung unmittelbar bevorsteht, werden wir die Seite sperren.
  4. Sollte der Beschwerde ein auf Veranlassung des Kunden registrierter Domainname zu Grunde liegen, sperrt Vistaprint nach Ablauf einer zweiwöchigen Frist die Homepage und leitet den Domainnamen zu einer ungekennzeichneten Warteseite weiter. Auf diese Weise wird die Registrierung des Domainnamens auf natürliche Weise auslaufen (generell ein Jahr nach der ursprünglichen Registrierung oder der letzten jährlichen Erneuerung).
  5. In Fällen die sich auf den Vertrieb von Suchbegriffen für bezahlte Suchergebnisse ("paid search") durch Dritte beziehen (z.B. Google™ Adwords™), laufen unsere Richtlinien üblicherweise parallel zu den Richtlinien des Suchanbieters in Bezug auf Markenangelegenheiten.

Vistaprint ist nicht verpflichtet Angelegenheiten nachzugehen, die nicht das oben genannte Prozedere erfüllen. Nichtsdestotrotz werden Beschwerden, die sich auf von Vistaprint bereitgestellte Kunden-Homepages und Marken Dritter beziehen, nach dem vorangehend beschriebenen Muster behandelt.

Sollten die Umstände es so vorschreiben wird Vistaprint während der Untersuchung des Sachverhalts nach eigenem Ermessen möglicherweise einen zu dem oben beschriebenen Prozess abweichenden, verzögerten, beschleunigten oder abgeänderten Weg einschlagen.