Unverzichtbare Werbetechnik für Restaurants

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Restaurantbetreiber haben es im Moment schwer. Wegen der Corona-Pandemie mussten Lokale in aller Welt ihren Betrieb komplett umstellen. Viele Gastro-Profis sind deswegen kreativ geworden und haben ihr Angebot den aktuellen Umständen angepasst. Außerdem mussten Speiselokale relativ schnell neue Sicherheitsvorschriften und -regeln wie Lieferung und Abholung oder kontaktlose Transaktionen umsetzen.

Auch Sie haben wahrscheinlich viele Veränderungen in Ihrem Restaurant vorgenommen. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Kunden darüber zu informieren. Klassische Werbetechnik (wie Vinyl-Werbebanner oder Fensteraufkleber) ist die wohl bewährteste Methode, aktuelle Informationen bekanntzumachen und dabei Ihre Markenidentität widerzuspiegeln.

Ganz egal, ob Sie eine Außenfläche eröffnen oder Kunden mit einem attraktiven Angebot auf sich aufmerksam machen möchten – ein neues Schild nimmt Ihnen die Arbeit ab.

Werbetechnik für Restaurants kann ganz verschieden eingesetzt werden:

  1. Veröffentlichen Sie neue Angebote.
  2. Zeigen Sie QR-Codes für kontaktlose Speisekarten an.
  3. Machen Sie neue Kunden auf sich aufmerksam.
  4. Weisen Sie auf geltende Sicherheitsregeln hin.
  5. Unterstreichen Sie Ihre Markenidentität.
  6. Informieren Sie Passanten über Ihr Lo

1

Veröffentlichen Sie neue Angebote.

Posten Sie Ihre neuen Services und Angebote nicht nur in den sozialen Medien, sondern informieren Sie Ihre Kunden auch mit traditionellen Schildern. Sie können zum Beispiel ein Vinyl-Werbebanner ins Fenster Ihres Restaurants hängen, um Ihre neuen Lieferoptionen, spezielle Deals oder neue Gerichte zu bewerben. Ganz egal, ob Sie weitere Sicherheitsmaßnahmen umsetzen oder eine neue Kaffeesorte präsentieren, die Ankündigung von Neuheiten ist immer eine gute Möglichkeit, um Ihre bestehenden Kunden neugierig zu machen oder neue zu gewinnen.

VISTAPRINT-TIPP

Bieten Sie jetzt auch eigene Parkplätze speziell für Abholer an? Dann markieren Sie sie doch einfach mit entsprechenden Fahnen & Flaggen oder einem Kundenstopper mit Kreidetafeln, damit Ihre Kunden wissen, wo sie halten können.

Machen Sie Ihr Unternehmen bekannt

2

Zeigen Sie QR-Codes für kontaktlose Speisekarten an.

QR-Codes sind heute praktischer denn je, vor allem für Restaurants – eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um auf Ihre Speisekarte zuzugreifen. Erstellen Sie einen QR-Code für Ihre Speisekarte und drucken Sie ihn auf ein Werbemittel, das Ihre Kunden einfach scannen können. Ein Fensteraufkleber außen an Ihrem Restaurant ist ideal. So können sich Kunden Ihre Speisekarte ansehen, bevor sie das Lokal betreten. Auch Tisch-Roll Up Banner im Innenraum eignen sich gut.

VISTAPRINT-TIPP

Sie können QR-Codes auch für kontaktlose Zahlungen verwenden. Lassen Sie einen auf Ihre Lieblingsmarketingmaterialien (wie Roll Up Banner und Aufkleber) drucken, bringen Sie diese gut sichtbar an und Ihre Kunden können per Scan bezahlen!


Kontaktlos erfolgreich


3

Machen Sie neue Kunden auf sich aufmerksam.

Jeder, der an Ihrem Restaurant vorbeigeht oder -fährt, ist ein potenzieller Kunde. Machen Sie daher neben Ihrer normalen Beschilderung mit einem Vinyl-Werbebanner, einem Werbeschild aus Plastik oder Fahnen & Flaggen auf Ihr Restaurant aufmerksam. Wenn Sie ein Schild auf dem Gehweg aufstellen möchten, erkundigen Sie sich vorher bei der zuständigen Behörde über die diesbezüglich geltenden Regeln und Vorschriften.

Berücksichtigen Sie beim Design Ihrer Werbetechnik auch noch ein interessantes Angebot, um neue Kunden anzuziehen. Mit Rabatten wie einer Pizza zum halben Preis an bestimmten Tagen oder der kostenlosen Lieferung für Neukunden machen Sie garantiert auf Ihr Unternehmen aufmerksam.

VISTAPRINT-TIPP

Sogenannte Geister-Restaurants, die nur Lieferung und Abholung anbieten, werden immer beliebter. Da viele dieser Unternehmen keine Schaufenster oder Sitzplätze haben, fällt es ihnen oft schwer, Passanten auf sich aufmerksam zu machen – werben Sie also stattdessen mit Flyern, gedruckten Speisekarten oder Postkarten in Ihrem Lieferbereich für Ihr Lokal.

Machen Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam


4

Weisen Sie auf geltende Sicherheitsregeln hin.

Für Kleinunternehmen steht die Sicherheit heute ganz oben auf der Liste – und gerade für Restaurants mit Sitzplätzen hat sich die Lage erheblich geändert. Informieren Sie Ihre Kunden deshalb genau über neue Regeln und Vorschriften. Hängen Sie Fahnen & Flaggen vor die Eingangstür oder bringen Sie einen Fensteraufkleber mit QR-Code an, damit Kunden die neuen Regeln lesen können, bevor sie reingehen. Im Inneren können Fußbodenaufkleber für die Einhaltung von Sicherheitsabständen sorgen.

À l’intérieur, vous pourrez encourager les clients à garder leurs distances à l’aide de stickers pour sol.

leiben wir gesund

5

Unterstreichen Sie Ihre Markenidentität.

Setzen Sie Werbetechnik als nützliches Werkzeug ein, um die Markenidentität Ihres Lokals zu unterstreichen oder eine bestimmte Atmosphäre zu erzeugen. Von der Typografie auf Ihren Tisch-Roll Up Bannern bis zu den Farben Ihrer Fahnen & Flaggen kann Ihre Werbetechnik passgenau auf Ihre Markenidentität zugeschnitten werden.

Für ein effektives Branding und die einfache Lesbarkeit Ihrer Schilder befolgen Sie einfach unsere Expertentipps für das Design von Schildern. Farbwahl, Schriftgröße und mehr – bei der Erstellung von Werbetechnik für Restaurants gibt es einiges zu beachten.

Zeit für das Branding


6

Informieren Sie Passanten über Ihr Lokal.

Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihren Namen, um Kunden alles mitzuteilen, was sie über Ihr Restaurant wissen sollten. Verwenden Sie auch optische Hinweise oder zusätzliche Informationen auf Ihrer Außenwerbung. Ist Ihr Lokal vielleicht für seine Smoothies und Säfte bekannt? Nutzen Sie Fensteraufkleber mit Symbolen, die auf diese Angebote hinweisen. Verkaufen Sie Pizza und Pasta in Bioqualität? Erstellen Sie ein Werbeschild aus Plastik, auf dem Ihre organischen Zutaten und Ihre besonderen Rezepturen zu sehen sind.

Neben optischen Hinweisen kann auch ein guter Slogan dazu beitragen, Passanten mehr über Ihr Lokal zu verraten. Wenn auf dem Schild über Ihrem Eingang einfach nur „Sicilia“ steht, könnten Sie ein Vinyl-Werbebanner gestalten und darunter aufhängen, um ausführlicher über Ihr Restaurant zu informieren, zum Beispiel „Ristorante e Bar Sicilia – ganztägig geöffnet: Frische Pizza mit Wunschbelag, echt italienscher caffè und sizilianische Nachspeisen“.